Schlagwort: Schweiz

Das Flamenco-Desaster

Aus einem mir noch immer nicht ganz ersichtlichen Grund habe ich vor drei Wochen mit einem Flamenco-Kurs begonnen. Wahrscheinlich dachte ich, dass ich das Unisport-Angebot nutzen sollte, wenn es mir denn schon zur Verfügung steht. Klingt plausibel, oder? Nur ist die Sache jetzt die, dass wer mich schon einmal hat tanzen sehen weiss, dass ich

Weiterlesen

JEIN zur Durchsetzungsinitiative

Am Sonntag stimmen wir über die Volksinitiative «Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer» der Schweizerischen Volkspartei (SVP) ab. Die Initiative verlangt die verschärfte Umsetzung der Ausschaffungsinitiative von 2010. Demnach wäre die Ausschaffung von Asylsuchenden nicht nur in Härtefällen wie Vergewaltigung, Mord oder Körperverletzung umsetzbar, sondern bereits nach dem Vorkommen kleinener Delikte wie Ladendiebstahl oder Beamtenbeleidigung.

Weiterlesen

«Ach, du studierst Geschichte!»

Für mich war schon am Gymnasium klar, dass ich Geschichte studieren würde. So oft ich auch geschwänzt habe, am Freitag Morgen sass ich immer auf meinem Platz (manchmal als eine von wenigen) und freute mich auf die Doppelstunde (meistens als einzige). Und ich finde auch nach drei Semestern immer noch, dass es nichts Geileres gibt,

Weiterlesen

Poppen gegen Ecopop!

Die Schweiz ist das Land, in dem Milch und Honig fliesst. Wir hatten schon lange keinen Krieg mehr, als die ganze Welt sich bombardiert hat, war die Schweiz eine Insel des Friedens inmitten einer stürmischen See. Wir sind freie Bürger mit alten Traditionen und wir sind so fortgeschritten mit unserer Demokratie, dass wir mehrere Male

Weiterlesen