Schlagwort: Zeit

Über die Autorität von Telefonen

Nachdem sich inzwischen einige Leute nach meinem Praktikum bei der ZEIT erkundigt haben, und mit «einige» meine ich ungefähr fünf, meine Mutter miteingeschlossen, hielt ich es für an der Zeit (*no pun intended*), mich dem Internet zu öffnen. Was mir nach jedem Praktikum, so auch diesmal, am meisten bleibt, ist das Telefonieren. Ich hasse es. Ich

Weiterlesen

Über die schönste Stadt Deutschlands

Vor fünfundvierzig Stunden bin ich für ein Praktikum bei der ZEIT nach Hamburg gezogen; und so gerne ich mich diesen Satz sagen höre, so ernüchtert bin ich auch angesichts der Tatsache, dass jeder Traum mit einem Berg von Bürokratie einhergeht. Ein Bankkonto anzulegen etwa, stellte ich mir unkompliziert vor: «Hallo, ich möchte Ihre Kundin sein!»

Weiterlesen

Denkst du manchmal noch an mich?

Denkst du manchmal noch an mich? Denkst du manchmal noch an unser erstes Mittagessen auf dem Boden im Flur? Hast du je daran gedacht, dass du es warst, die mich aufgefangen hat, Bevor ich an der Wirklichkeit zerbrechen konnte? Ich denk manchmal noch an dich und an das Knoblauchbrot und an die Tränen, Die wir

Weiterlesen

Poppen gegen Ecopop!

Die Schweiz ist das Land, in dem Milch und Honig fliesst. Wir hatten schon lange keinen Krieg mehr, als die ganze Welt sich bombardiert hat, war die Schweiz eine Insel des Friedens inmitten einer stürmischen See. Wir sind freie Bürger mit alten Traditionen und wir sind so fortgeschritten mit unserer Demokratie, dass wir mehrere Male

Weiterlesen